Was Du lernen wirst …

Bei der PASSAVIA erstellen Mediengestalter in Absprache mit unseren Kunden Printprodukte wie Broschüren, Kataloge, Verpackungen und vieles mehr. In diesem Beruf arbeitest Du überwiegend am Computer, wo Du den Umgang mit Grafikprogrammen lernen wirst. Auch mit Kunden bist Du oft in Kontakt: In Form von Telefonaten, aber auch stets per Mail, um die Vorstellungen unserer Kunden von ihrem Design zu erfahren und umsetzen zu können. Es ist natürlich wichtig, dass Du kreativ bist und eigene Ideen hast, aber auch in der Kommunikation mit Kunden oder intern mit Kollegen solltest Du verstehen, was genau von Dir verlangt wird und wie Du dies gestalterisch umsetzen kannst. Da die Medienwelt sehr schnelllebig ist und sich täglich weiterentwickelt, wirst Du dich stetig weiterbilden, um immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. Bei uns erlernst Du den Umgang mit den klassischen Printmedien, beispielsweise in Form von Zeitschriftensatz oder Layoutarbeiten, aber auch Bildbearbeitung und die Aufbereitung von Daten für den Online-Einsatz auf Social Media oder im Web allgemein werden Dir beigebracht. Du hast stets folgende Produktionsabläufe im Blick und achtest auf die technische Umsetzbarkeit der Daten im Druck. Der Beruf des Mediengestalters ist somit sehr vielseitig und bietet immerzu Abwechslung im Berufsalltag.

Du hast immer noch keine genaue Vorstellung vom Beruf als Mediengestalter Digital und Print m/w/d?
Dann schau gern noch hier vorbei: https://www.youtube.com/watch?v=oqXoRPNLdQI&feature=emb_imp_woyt

 

Was Du mitbringen solltest ...

  • Kreativität und Gefühl für Farben und Formen
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Teamfähigkeit sowie Eigenständigkeit
  • Junges Team
  • Gratis Parkplätze vor der Firma
  • Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B Schulungen)
  • Fahrrad- / E-Bike-Leasing im Unternehmen
  • Zusatzleistungen, z.B. Tankgutscheine
  • Internationale Unternehmensgruppe
  • Abwechslung beim Arbeiten aufgrund unserer Produktvielfalt

Möchtest auch Du Teil der PASSAVIA-Familie werden?

Weitere Informationen zur Ausbildung gibt es in unserem Ausbildungsflyer.

Jetzt bewerben