Geht nicht, gibt’s nicht – Dank Hochleistungssammelhefter mit 6 Anlegestationen und Umschlagfalzanleger sowie Falzmaschinen mit einer Einlaufbreite von bis zu 112 cm können wir Ihre Druckaufträge höchst effizent und präzise weiterverarbeiten. Und sollten Ihre Wünsche doch mal nicht Inhouse realisierbar sein, dann mit externen Spezialisten.

Inhouse Weiterverarbeitung:

  • Schneiden (Planschneider bis 176 cm)
  • Falzen (bis 112 cm Einlaufbreite)
  • Heften


Weitere Inhouse Verarbeitungen:

  • Bohren
  • Perforieren
  • Prägen
  • Rillen
  • Stanzen

In Kooperation mit externen Partnern:

  • Klebebinden
  • Hardcover